Sie sind hier: Home > Wappen & Familien > Familie von Schwerin

English Website

English Website

Gutshaus Ludorf im Kalender 2019

Gutshaus Ludorf im Kalender 2019

Infos & Bestellung


Landadelige Atmosphäre

Landadelige Atmosphäre

im Romantik Hotel Gutshaus Ludorf

Die Zimmer bieten ausreichend Komfort, um sich in Ruhe erholen zu können. Für Veranstaltungen stehen der Barocksaal und die Bibliothek zur Verfügung.

Gutshaus Ludorf


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Familie von Schwerin

Die Schwerins sind ein altes pommersches und mecklenburgisches Adelsgeschlecht. Die Stammreihe beginnt Ende des 12. Jahrhunderts mit Bernardus dictus advocatus in Zverin.



1251 gründete Gerhard Schwerin die Linie Stolpe. Später erwarben sie ausgedehnten Grundbesitz in Pommern. Im 19. Jahrhundert siedelte sich ein Zweig der Familie in Vorpommern an. Im Gebiet um Anklam erwarben sie so viel Grundbesitz dass das Gebiet "Grafenwinkel" genannt wurde.

Güter:

Altwigshagen
Auerose
Bandelin
Besendorf
Boldekow
Brüsewitz
Dargibell
Dennin
Ducherow
Eichhorst
Göhren
Gottmannsförde
Grellenberg
Groß Miltzow

Hildebrandshagen
Hohenbrünzow
Janow
Kreckow
Landskron
Löbnitz
Löwitz, Anklam
Medow
Mildenitz
Murchin
Neuendorf A
Neustadt Glewe
Putzar
Schmuggerow

Schwerinsburg
Sophienhof
Spantekow
Stevelin
Stintenburg
Stolpe, Usedom
Wietstock
Woggersin
Wolfshagen, Woldegk
Zettemin
Ziethen
Zinzow
Zwiedorf