Sie sind hier: Home > Kalender & Bücher > NEU: Buch Mecklenburg 5

English Website

English Website

Stadtführer Stralsund

Stadtführer Stralsund

Wo sind sie, die Top-Sehenswürdigkeiten oder die versteckten Schönheiten der alten Hansestadt? Ein reich bebilderter Streifzug durch Stralsunds Geschichte und Gegenwart mit nützlichen Tipps für Ihren Urlaub.

Informationen und Bestellung hier

Stadtführer Stralsund


Gutshauskarte Rügen

Gutshauskarte Rügen

Auf der Karte finden Sie 170 Standorte von Gutshäusern, Herrenhäusern und Schlössern auf Rügen.

Bestellformular

Informationen hier


NEU: Buch „Gutshäuser & Schlösser in Mecklenburg“, Band 5

Im 5. Band unserer Buchreihe "Gutshäuser und Schlösser in Mecklenburg" stellen wir wieder eine Mischung aus bekannten Schlössern, Burgen, Guts- und Herrenhäusern vor, aber auch verschwundene Häuser und Ruinen.



Hier können Sie das Buch bestellen . . .

Freuen Sie sich auf historische und aktuelle Fotografien von 50 Schlössern und Gutshäusern mit interessanten Informationen über die Geschichte und die Gegenwart der Gebäude. Die Gebäude verdeutlichen die enorme Bandbreite der ländlichen Herrschaftsarchitektur in Mecklenburg - von der ältesten erhaltenen Wehrburg Mecklenburgs, über Gebäude mit Teilen aus der Renaissance und des Barock bis zum Gründerzeitbau. Und mit der Baugeschichte verbindet sich auch die Geschichte ihrer Erbauer und späteren Besitzer. Wie beispielsweise in Kölzow, wo die Familie von der Lühe bereits in der Zeit Heinrich des Löwen ein festes Haus erbaute, und das sich auch heute wieder im Familienbesitz befindet.

In diesem Band sind mit Neustadt-Glewe, Prillwitz, Stavenhagen und Wismar vier "echte" Schlösser - Residenzen der mecklenburgischen Herzöge und Großherzöge - dabei. Daneben unter anderen die landläufig als Schloss bezeichneten Herrenhäuser in Ivenack, Karow und Mallin. Interessant ist auch die Geschichte der vorgestellten Burgen, wie zum Beispiel in Penzlin, wo bis heute ein Hexenverlies existiert, das exakt den Regeln des schon seinerzeit umstrittenen Buches »Der Hexenhammer« entsprach.

Traurig, aber nicht hoffnungslos ist das Schicksal der ruinösen Häuser, was besonders bei der Gegenüberstellung von historischen und heutigen Ansichten der Häuser in Rey und Pötenitz auffällt. Letzteres ist eine jahrelange Geschichte von Subventionsbetrug, Veruntreuung, Zwangsversteigerungen, Anklagen, Verurteilungen usw.

Bemerkenswert sind auch einige Wirtschaftsgebäude der Gutsanlagen. So erhielt die von der Firma »Turm-, Hof- und Eisenbahnuhrenfabrik J. F. Weule zu Bockenem« 1921 eingebaute Turmuhr des Bandelstorfer Wiegehäuschen auf der Weltausstellung in Brüssel, die 1910 stattfand, einen Grand Prix für Turmuhren.

Gern nehmen wir unter Tel. 0170 5922482 oder per E-Mail an info@gutshaeuser.de auch Hinweise zu den jeweiligen Gutshäusern entgegen.

Diese Orte finden Sie in dem Buch

Alt Karin
Alt Poorstorf
Alt Rehse
Badow
Bandelstorf
Bernstorf
Bentin
Brandenhusen
Bristow
Dahlen
Gädebehn
Galenbeck
Ganzkow
Garlitz
Genzkow
Gnemern
Gottmannsförde

Greese
Gremmelin
Ivenack
Jessenitz
Karow
Katelbogen
Klein Pritz
Kölzow
Lübbersdorf
Mallin
Marienhof
Möllenbeck
Neustadt-Glewe
Peckatel
Penzlin
Pinnow
Pötenitz

Prebberede
Prillwitz
Rankendorf
Rattey
Rey
Rubow
Schwarzenhof
Seewalde
Stavenhagen
Trollenhagen
Wendorf
Wesselstorf
Wismar
Wredenhagen
Zierstorf
Ziesendorf

Technische Daten:

  • erschienen April 2024
  • Paperback
  • Format A5 21 cm x 14,8 cm
  • 172 Seiten
  • in Folie verpackt
  • ISBN 978-3-9825862-7-4

Preis 17,00 €

Hier können Sie das Buch bestellen . . .


Bestellungen und Informationen

Kontakt: Ilka Zander, Zur Schranke 5, 18439 Stralsund
Telefon: 0170 5922482
Fax: 03222 2439952
E-Mail: ilka.zanderSPAMFILTER@t-online.de
Verweis: www.gutshaeuser.de