Sie sind hier: Home

Einträge für die Suche nach: Familie von Kruse


Herrenhaus (Schloss) Neetzow


Das Herrenhaus wurde durch den Schinkel-Schüler Friedrich Hitzig in den Jahren 1848 bis 1851 im neogotischen Stil im Auftrag von Wilhelm von Kruse erbaut. ... weiter


Herrenhaus (Schloss) Varchentin


Das Herrenhaus wurde 1847 im Stil der Tudorgotik erbaut. Architekt des imposanten Gebäudes war der Schweizer Baumeister Auguste de Meuron, der in Hamburg zahlreiche Gebäude, vorwiegend Stadtvillen, errichtete. ... weiter


Gutshaus Kagenow


Kagenow wurde erstmals 1307 urkundlich erwähnt. Mitte des 14. Jahrhunderts gab es im Dorf zwei Güter, eines befand sich im Besitz des Ritters Martin von Winterfeld, das andere der Familie Heyden. Die Heyden besaßen unweit der Peene eine Burg auf dem heute noch so genannten Schlossberg. ... weiter


Gutshaus Krusenfelde


Krusenfelde war ein Rittergut, das ursprünglich zum Nachbarort Gramzow gehörte. Um 1861 ließ der damalige Besitzer, Wilhelm von Kruse, auf der Gemarkung das Vorwerk Krusenfelde anlegen. ... weiter


Gut Krusenkrien


Der Ort Krusenkrien ist ein Ortsteil der Gemeinde Krusenfelde. Die Namen verweisen auf die in dieser Gegend reich begüterte Familie von Kruse auf Neetzow, in deren Besitz sich Krusenfelde und Krusenkrien befanden. ... weiter