Sie sind hier: Home

Einträge für die Suche nach: Dummerstorf


Gutshaus Dummerstorf


Das Gutshaus ist eines der ältesten Gutshäuser in Mecklenburg-Vorpommern und steht unter Denkmalschutz. Als Stammsitz der mecklenburgischen Adelsfamilie von Preen 1714-1717 im barocken Stil erbaut, und ca. 1780 durch Kavaliershäuser an der West- und Ostseite des Hauses ergänzt. ... weiter


Gutshaus Bandelstorf


Bandelstorf wird 1242 als Stammsitz der Familie von Preen genannt. Seit 1827 befand es sich im Besitz der Familie Schlettwein und ab 1908 des Eilert von Voß. ... weiter


Gutshaus Beselin


Das Gutshaus Beselin entstand um 1890 / 1900. Es befindet sich heute in Privatbesitz und ist bewohnt. Von der ehemaligen Gutsanlage blieben einige Wirtschaftsgebäude, unter anderem ein Pferdestall, erhalten. ... weiter


Gut Godow


Godow war seit 1375 unveräußerlicher Bestandteil der Grundherrschaft Teschendorf. ... weiter


Gutshaus (Schloss, Herrenhaus) Groß Potrems


Groß Potrems wurde namentlich erstmals im Jahre 1373 erwähnt. Das Gutshaus ist ein 1871 errichteter, 1879 abgebrannter und 1891 im spätklassizistischen Stil wiederaufgebauter Putzbau mit umfangreicher Gutsanlage. ... weiter


Gutshaus Groß Viegeln


Groß Viegeln gehörte seit dem 5. Juli 1824, gemeinsam mit den Bauern in Klein Viegeln, zum Grundbesitz des Rittergutes Reez und somit zu dieser Zeit dem dort ansässigen Grafen von Bassewitz. Das Gutshaus wurde 1825/30 erbaut, es befindet sich heute in Privatbesitz. ... weiter


Gutshaus Hohen Schwarfs


Das Gutshaus wurde in den letzten Jahren aufwendig saniert. ... weiter


Gutshaus Lieblingshof


Das Gut befand sich 1807 im Besitz von Johann Hillmann, 1842 von John Sansum, ab 1843 von Richard Moritz Oppenheimer und 1857 von Ludwig Friedrich Bernhard von Arnim. ... weiter


Gutshaus Petschow


Besitzverhältnisse vor 1945: ... weiter