Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - K > Klein Bölkow

English Website

English Website

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

... zum Beispiel in »Urlaub im Gutshaus«für 90 € netto im ersten Jahr, 60 € netto im Folgejahr.

Ihre Werbung


MittsommerRemise

MittsommerRemise

22. & 23.06.2019
Das Wochenende der nordischen Guts- und Herrenhäuser
Ziehen Sie mit uns von Gut zu Gut..

MittsommerRemise


Gutshaus Klein Bölkow

Ab 1667 befand sich das Gut im Besitz der Familie von Bülow. Das Gutshaus ist bewohnt.



Besitzverhältnisse vor 1945:

seit 1614

von Bülow; Im Besitz der Familie von Bülow befanden sich seit 1614 Klein Bölkow und seit 1767 Gorow und Clausdorf.

(1778)-1795

Landrat und Landmarschall Detlev von Bülow

1795-1797

Die Erben des Landmarschalls Detlev von Bülow

1797-1799

Gebrüder von Bülow

1799-1804

Drost Gottfried Joachim Hartwig von Bülow

1804-1811

Kammerherr Adolph Jaspar von Bülow

1811-1821

Advokat Müller für die Gläubiger des Kammerherrn Adolph Jaspar von Bülow

1821-1848

Kammerassessor Friedrich Franz von Bülow (später Landrat und Vizelandmarschall)

1848-1859

Die Erben des Vizelandmarschalls Friedrich Franz von Bülow

1859-1866

Die Brüder Friedrich Franz Carl und Dethlev Hermann von Bülow

1866-1897

Oberleutnant Dethlev Hermann von Bülow (später Rittmeister)

1897-1902

Alexander Karl und Gebhard Anton und Marian Rudolf und Konstantin Iwan von Bülow (Vertreter: Syndikus Dahlmann aus Rostock)

1902-(1916)

Marian Rudolf von Bülow (Wohnort Latyczow, Kreis Zeniszkowce, Podolien)


Schlagworte: