Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - S > Spendin

English Website

English Website

Reisen

Reisen

Reisen


Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Gutshaus Zietlitz


Gutshaus Samow im Kalender 2019

Gutshaus Samow im Kalender 2019

Infos & Bestellung


Gut Spendin

Spendin war ein Pachtgut des Klosteramtes Dobbertin. Das Gutshaus blieb nicht erhalten, das Fachwerkhaus auf einem Feldsteinsockel wurde in den 1960er Jahren abgerissen. Den Standort markiert der hinter dem Gutshaus gelegene Park. Ein Speicher blieb erhalten, er ist teilweise zu Wohnungen ausgebaut; ebenfalls die 1925 errichtete Scheune und Schnitterkaten und Neubauernhäuser.



Pächter des Klosteramtes Dobbertin, der Mecklenburgischen Staatsdomäne (ab 1918):

1796-

Johann Christian Lierow

1799-1802

Hartwig Lierow

1802-1826

Christian Friedrich Lierow

1826-1848

Georg Wieneke

1848-1883

Friedrich Christian F. Seemann

1883-1891

Hugo Seemann

1891-1907

Fritz Voss

1907-1915

Adolf Micheel

1915-(1929)

Wilhelm Leptow

(1936)-(1938)

Witwe Leptow


Schlagworte: