Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - R > Rostocker Wulfshagen

English Website

English Website

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Informationen:

Stiftung Denkmalschutz


Reisen

Reisen

Reisen


Domäne Rostocker Wulfshagen

Das Gut Rostocker Wulfshagen war eine Domäne mit wechselnden Pächtern. Das Gutshaus war ein Backsteingebäude mit Mansarddach. Nachdem die letzten Mieter aus dem Haus auszogen, stürzte es 1984 ein. Die Reste wurden 1997 beseitigt.



Pächter der Domäne waren:

1778-1784

Herr Vielhak

1784-1806

Carl Hingst

1806-1809

Daniel Carl Hinrichs

1809-1821

Die Erben des Carl Hingst

1821-1831

Gottfried Hingst

1831-1836

Friedrich Meyer

1836-1852

C. F. W. Garthe

1852-1856

6 Erbpächter, 10 Büdner

1856-1863

Erbpächter Ludwig Raeder

1863-1869

von Boeckmann

1869-1870

Menkow

1870-1905

Adolf Köhn

1905-1913

Richard Vilmar

1913-1927

Richard Methling

1927-(1939)

Otto Arnhold


Schlagworte: