Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - E > Eickhof, Sternberg

English Website

English Website

Gutshauskarte Rügen

Gutshauskarte Rügen

Auf der Karte finden Sie 170 Standorte von Gutshäusern, Herrenhäusern und Schlössern auf Rügen.

Bestellungen per E-Mail an
ilka.zander@t-online.de

Informationen hier


Gutshaus Eickhof bei Sternberg

Eickhof gehörte mit dem Gut Eickelberg von 1494 bis 1945 der freiherrlichen Familie von Lützow, die zugleich das Amt der Erblandmarschälle von Mecklenburg ausübten.




Die Fotos zeigen die Wassermühle, erbaut 1841, in Eickhof bei Sternberg. Sie wurde in den letzten Jahren saniert.

Zusammen umfassten beide Güter über 1.000 Hektar Land und Forst. Eickhof war ursprünglich eine Wasserburg, die Ende des 13. Jahrhunderts von deutschen Rittern an der Warnow errichtet wurde. Nach einem Brand Anfang des 19. Jahrhunderts wurde die Burg abgetragen. Das daraufhin errichtete Herrenhaus Eickhof war ein schlichter Fachwerkbau, das von Pächtern bewohnt wurde. Nach 1945 dienten die Reste der Burg zur Materialgewinnung. Heute ist nur noch der Burghügel mit Mauerresten vorhanden, der Gutspark ist verwildert.


Schlagworte: