Sie sind hier: Home > Urlaub im Schloss / Gutshaus > Urlaub im Schloss > Schloss Peckatel

English Website

English Website

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Reiterferien


Ihr Eintrag in den Rubriken ...

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

... zum Beispiel in »Urlaub im Gutshaus«für 90 € netto im ersten Jahr, 60 € netto im Folgejahr.

Ihre Werbung


Reisen

Reisen

Reisen


Schloss Peckatel am Müritz-Nationalpark

Im denkmalgeschützten Schloss Peckatel stehen fünf Ferienwohnungen sowie drei Gästezimmer mit eigenem Bad zur Verfügung. Die Ferienwohnungen bieten für vier, teilweise auch für bis zu sechs Personen, genügend Raum zum Entspannen, Kochen und Genießen.




Im Sommer lädt der Park zu einem Picknick ein, während die Kinder die Natur auf eigene Faust erkunden können. Der Müritz-Nationalpark offeriert eine Vielzahl von Aktivitäten wie Kanu fahren, baden und Radtouren,  um nur einige zu nennen. Auch im Winter überzeugt das Haus mit seinem ganz eigenen Charme: nach einer langen Wanderung im Schnee kann man sich vor dem Kamin im Saal wieder aufwärmen.

Die Gästezimmer sind klassische Doppelbett-Unterkünfte mit eigenem Duschbad und teilweise antikem Interieur. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Restaurants im Umkreis.


Feiern

Neben den Ferienwohnungen besteht auch die Möglichkeit den Saal mit angrenzendem Salon sowie die darunter gelegene Schlossküche für Feierlichkeiten zu mieten. Regelmäßig finden im Schloss Hochzeiten, Jubiläen, Firmenfeiern und Geburtstage statt.

Der etwa 100 qm große, historische Saal mit Kamin vermittelt mit seiner fünf Meter hohen, stuckverzierten Decke im Jugendstil eine herrschaftliche Atmosphäre. Der original erhaltene und aufwändig restaurierte Fischgrätparkettboden lädt zum Tanzen ein. Eine Jugendstil Doppelschiebetür mit Glasverzierungen trennt den ca. 30 qm großen Salon vom Saal. Nach Absprache kann auch das hauseigene Klavier genutzt werden.

Ihrer Vorstellung entsprechend können bis zu 50 Essplätze an einer langen Tafel oder einzelne Tischinseln arrangiert werden.  Durch die großen Fenster hat man einen wunderbaren Blick auf den Landschaftspark, welcher ebenfalls für die Feierlichkeiten genutzt werden kann.

In der gemütlichen Schlossküche Platz finden bis zu 30 Gäste Platz. Das im Souterrain gelegene Gewölbe bietet eine professionelle offene Küchenzeile mit Tresen inklusive Warmhalteeinrichtungen. Von der Schlossküche gelangt man über ein paar Stufen direkt in den Landschaftspark.

Für die Übernachtung stehen insgesamt 26 Schlafplätze in den fünf Ferienwohnungen sowie den drei Gästezimmern zur Verfügung. Ein großer Parkplatz gehört selbstverständlich dazu.

Die Vermietung erfolgt immer exklusiv an nur einen Gastgeber.


Schloss und Park

Das Gutshaus stammt ursprünglich aus dem Besitz der Adelsfamilie von Maltzan. 1838 wurde es im klassizistischen Stil gebaut. Im Jahre 1895 wurde der rote Backsteinanbau ergänzt. In ihm befindet sich der im Jugendstil errichtete, große Saal mit der darunterliegenden Schlossküche.

Während der deutschen Teilung wurde der Saal als Turnhalle genutzt. Im flacheren „Altbau“ wurde eine Gaststätte eingerichtet.

Nach dem Mauerfall wurde Schloss Peckatel von den Alteigentümern 1992 an die Familie Kurt Unger verkauft. Beim Kauf befanden sich dort noch Turngeräte und eine alte Schulbank. In liebevoller Detailarbeit entstand so innerhalb von 11 Jahren das heutige Baudenkmal mit insgesamt neun Wohnungen, die zum Teil als Ferienwohnungen genutzt werden.

Der unter Denkmalschutzaspekten rekonstruierte Landschaftspark umrahmt das Schloss und ermöglicht von jedem Standpunkt einen interessanten Blick auf das Anwesen. Auf angelegten Wegen kann ein kleiner Spaziergang unternommen werden oder auch die tägliche Joggingrunde.

Weitere Informationen zum Schloss und Bilder finden Sie hier


Schloss Peckatel

17237 Peckatel, Dorfstraße 28

Kontakt: Familie Unger
Telefon: 039824-20752
Fax: 039824-20753
E-Mail: m.ungerSPAMFILTER@schloss-peckatel.de
Verweis: www.schloss-peckatel.de