Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - G > Groß Polzin

English Website

English Website

Hochzeiten & Feste, Schloss Gamehl

Hochzeiten & Feste, Schloss Gamehl

im stilvollen Ambiente des Schlosses Gamehl - Der originalgetreu restaurierte Festsaal bietet Platz für 80 Personen.

www.schloss-gamehl.de


Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Gutshaus Zietlitz


Gutshaus Gorow im Kalender 2021

Gutshaus Gorow im Kalender 2021

Infos & Bestellungen


Gutshaus Groß Polzin

Groß Polzin befand sich 1868 im Besitz von A. Westphal-Rewoldt. Zu dieser Zeit gab es im Dorf 120 Einwohner, die in 10 Wohn- und 20 Wirtschaftsgebäuden lebten und arbeiteten.




Im Jahr 1913 wird weiterhin Herr Westphal als Eigentümer genannt, danach gab es einen Besitzerwechsel, denn 1928 ist Wilhelm Hecker und 1945 Friedrich Wilhelm Hecker Eigentümer des Gutes.

Seit der Enteignung der Familie Hecker, während der DDR-Zeit und darüber hinaus diente das Gutshaus als Wohnhaus, als Sitz der Gemeindeverwaltung, als Kindergarten und Konsum.

Die Gutsanlage ist fast komplett erhalten, auch der Park ist noch sichtbar. In den letzten Jahren wurde das Gutshaus wohl privatisiert, Pläne sehen vor, es zukünftig als Seminarhaus auszubauen.

Groß Polzin finden Sie im Buch "Fotografische Zeitreise Vorpommern", Band 4


Schlagworte: