Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - M > Marihn

English Website

English Website

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Reiterferien


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Gutshaus (Schloss) Marihn

Das Dorf Marihn wird im Jahr 1304 erstmals urkundlich erwähnt. Das Gutshaus wurde 1890 als verputzter Backsteinbau errichtet.




Das Gut befand sich im Besitz der Familien Marin und von Holstein. Anteile am Gut besaßen die Familien Kamptz, von Maltzan, von Oertzen, Reichhoff und seit 1895 die Familie Rocheid. Nach 1945 diente das Gutshaus zu Wohnzwecken, als Poststelle und als Dorfkonsum. Im Inneren des Gutshauses sind das Parkett, die Fliesen, die Deckentäfelung und einige Reste der Stuckdecke erhalten.

Das Gebäude wurde nach aufwändiger Sanierung bis 2015 als Gästehaus genutzt. Nach einem Eigentümerwechsel und Renovierungsarbeiten eröffnet das "Schlosshotel Marihn" im März 2016 wieder. Es bietet als Garni-Hotel mit fünf Suiten und zwei Doppelzimmern einen hochwertigen Aufenthalt.

Der Garten von Marihn

Marihn ist Bestandteil des Wochenkalenders 2006


Schloss Marihn

17219 Marihn, Flotower Straße 1

E-Mail: infoSPAMFILTER@schlosshotel-marihn.de
Verweis: www.schlosshotel-marihn.de


Schlagworte: