Sie sind hier: Home > Werbetipps und Infos > Luxusuhren

English Website

English Website

Stadtführer Stralsund

Stadtführer Stralsund

für Gäste der Hansestadt: Ein reich bebilderter Streifzug mit Altstadt-Plan durch Gegenwart und Geschichte der Hansestadt Stralsund.

Stadtführer Stralsund


Ihr Eintrag in den Rubriken ...

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

... zum Beispiel in »Urlaub im Gutshaus« für 90 € netto im ersten Jahr, 60 € netto im Folgejahr.

Ihre Werbung


Luxusuhren: Das versprechen sich die Käufer

Wer eine luxuriöse Uhr sein eigen nennen will, muss dafür bisweilen tief in die Tasche greifen. Dabei ist Laien gar nicht ersichtlich, weshalb sich eine solche Investition lohnen sollte. Hier in diesem Artikel nehmen wir sechs Gründe unter die Lupe, weshalb sich die Investition doch durchaus lohnt.


1. Uhren als Schmuckstück

In erster Linie stellt eine hochwertige Uhr ein besonderes Schmuckstück dar. Liebhabern geht es stets um die Ästhetik, bei der ein jedes Modell mit seinen ganz eigenen Feinheiten zu überzeugen weiß. Das Tragen der Uhr bietet sogleich die Möglichkeit, einen ganz bestimmten ästhetischen Anspruch nach außen zu tragen. Ein Grund mehr, die Palette im oberen Segment genau in Augenschein zu nehmen.

2. Die Pünktlichkeit als Tugend

Die Pünktlichkeit stellt in unserer Gesellschaft nach wie vor einen hohen Wert dar. Mit ihrer besonderen Präzision ist eine Luxusuhr dazu in der Lage, dieses Vorhaben besonders gut nach außen zu tragen. Auch auf dieser Metaebene zeigen die Träger einer Luxusuhr, wer sie sind und als wer sie in der Gesellschaft wahrgenommen werden möchten. Es spricht für sich, eine größere Summe in einen Zeitmesser zu investieren.
Wer sich selbst einen Überblick über die Auswahl verschaffen möchte, der wird in diesen Tagen auch im Internet fündig. Dort bieten zertifizierte Händler die Uhren bekannter Marken zum Kauf an. Wer den Breitling navitimer kaufen möchte, findet zum Beispiel hier die passenden Angebote.

3. Luxusuhren als Geldanlage

In diesen Tagen der niedrigen Zinsen spielt noch ein weiterer Aspekte beim Kauf der Uhr eine wichtige Rolle. Unter dem Strich handelt es sich um eine Chance, sinnvoll in bleibende Sachwerte zu investieren. Während auf dem normalen Konto ohnehin kein Wertzuwachs mehr zu erwarten ist, kann eine klug ausgewählte Uhr mit der Zeit im Preis steigen. Auch dafür lohnt es sich, die verfügbaren Angebote genau unter die Lupe zu nehmen. Während Vermögen, das auf einem schlecht verzinsten Konto liegt, im Laufe der Zeit der Inflation zum Opfer fällt, sind Sachwerte ein guter Weg, um sich vor diesem negativen Einfluss zu schützen.

4. Uhren sind zeitlos

Zunächst klingt es etwas paradox: Luxusuhren sind absolut zeitlos. Bezogen auf ihre Eleganz und ihren Ausdruck können sie auch noch nach vielen Jahrzehnten die gleichen Werte nach außen tragen. Darin liegt die Kunst der Designer, die jedes noch so kleine Detail genau abwägen. Aus modischer Sicht werden die Zeitmesser nun schon seit Jahrhunderten in einer sehr ähnlichen Art und Weise hergestellt. Damit handelt es sich wohl um die stärkste Konstante, die mit in den eigenen Kleidungsstil aufgenommen werden kann.

5. Die Luxusuhr als Statement

Zugleich sind wir dazu in der Lage, mit einer luxuriösen Uhr ein Statement zu setzen und unsere Persönlichkeit zu unterstreichen. Zum einen gilt dies für den edlen Zeitmesser, der zum Beispiel die Kompetenzen im beruflichen Bereich unter Beweis stellen kann oder im Schloss getragen wird. Für andere Anlässe finden sich sportliche Uhren mit dynamischem Ausdruck, die auch in der Freizeit stilvoll getragen werden können. Je nach dem, welche Maßstäbe an die Auswahl angelegt werden, spiegelt die Uhr die Persönlichkeit des Trägers wider. Für den richtigen Dresscode lohnt es sich, die Uhr stets in Übereinstimmung mit den Schuhen zu wählen.

6. Der Dauerläufer

Luxuriöse Uhren sind ein Ausdruck für das maximale Maß an Zuverlässigkeit. Weder ist es notwendig, sie in kurzen Abständen neu mit Energie zu versorgen, noch treten unlösbare technische Probleme mit der Mechanik auf. Wer dazu bereit ist, die höheren Segmente des Marktes in den Blick zu nehmen, sichert sich damit einen Begleiter fürs ganze Leben, der noch an die nächste Generation weiter gegeben werden kann.