Sie sind hier: Home > Wappen & Familien > Familie von Flotow

English Website

English Website

Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

weitere Informationen und Bestellung


Familie von Flotow

Die Familie von Flotow gehört zum mecklenburgischen Uradel. Erstmals urkundlich erwähnt wird 1241 ein Godefridus de Vlotowe.



Das Wappen zeigt auf rotem Hintergrund ein silbernes Kreuz und vier goldene Ringe. Auf dem Helm sitzt eine Taube mit einem goldenen Ring im Schnabel zwischen zwei durch einen grünen Kranz verbundenen Hörnern.

Die Stammreihe der mecklenburgischen Familie beginnt mit Andreas von Flotow (1477–1485) auf Stuer und Woldzegarten.

Güter:

Altenhof
Alt Schönau
Below
Benthen
Brüz
Friedrichswalde
Gädebehn
Grabowhöfe
Groß Gievitz

Groß Kelle
Grüssow
Kambs
Kogel
Massow
Reez
Reppelin

Sparow
Stuer
Stuer Vorwerk
Teutendorf
Walow
Woldzegarten
Wredenhagen