Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - P > Pütnitz

English Website

English Website


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

weitere Informationen und Bestellung


Gutshaus (Schloss) Pütnitz

Das Gutshaus Pütnitz liegt nördlich der Stadt Ribnitz-Damgarten, am Gutspark schlängelt sich die Recknitz entlang, um wenig später in die Ribnitzer See zu münden.




Pütnitz stellen wir in den Kalendern für 2018 vor:

Kalender A4 | Großer Kalender A3 quer


Das heute denkmalgeschützte Gutshaus ist ein Backsteingebäude, das um 1836 auf wohl älteren Grundmauern errichtet wurde. Im Jahr 1906 erhielt es durch Um- und Anbauten im Jugendstil sein heutiges Aussehen. Im Jahre 1261 wurde die Familie von Dechow mit dem Gut Pütnitz belehnt. 1788 heiratete die Alleinerbin Caroline von Dechow Christian von Zanthier. Seit 1810 befand sich Pütnitz im Besitz der Familie von Zanthier. Später, 1928 und 1937, Hans Dietrich von Zanthier Eigentümer. Das Rittergut, zu dem das Vorwerk Steinort gehörte, wies 1937 eine Größe von 1.023 ha auf. Nach 1945 wurde das Gutshaus als Schule genutzt. Im ehemaligen Gutspark befindet sich ein Erbbegräbnis derer von Dechow und von Zanthier. Diese Kapelle wurde 1797 im klassizistischen Stil von der Frau des Joachim Christoph von Dechow, einer geborenen Schmiterlow, errichtet. Das Gutshaus befand sich bis 2010 im Eigentum der Stadt Ribnitz-Damgarten und wurde dann verkauft.

Der neue Eigentümer sanierte das Gutshaus in den Jahren 2011 und 2012 liebevoll und richtete Ferienwohnungen ein. Hier, direkt an der Recknitz, 400 m enfernt von der Recknitzmündung am Saaler Bodden, können Gäste in einer der 10 gemütlich hergerichteten großen, sehr individuellen Wohnungen, entspannen oder Familienfeste in einem herrschaftlichen Umfeld feiern. Hier fühlt man sich in eine ruhigere Zeit zurückversetzt, ohne dabei jedoch den modernen Komfort missen zu müssen. Das Gutshaus verfügt über eine große Terrasse, einen Kaminraum und einen Veranstaltungssaal für bis zu 60 Personen. Der kleine Hafen Damgarten ist in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen, Ribnitz per Fahrrad in 10 - 15 Minuten und die Küste per Auto in 15 Minuten.

Ihre Hochzeits- oder Familienfeier in Pütnitz

Ihr Urlaub im Schloss Pütnitz

Pütnitz finden Sie im Buch "Fotografische Zeitreise - Vorpommern", Band 1


Pütnitz stellen wir in den Kalendern für 2018 vor:

Kalender A4 | Großer Kalender A3 quer


Schloss Pütnitz

18311 Pütnitz, Pütnitzer Straße 16

Telefon: 01575-6039594
E-Mail: infoSPAMFILTER@schloss-puetnitz.de
Verweis: www.schloss-puetnitz.de


Schlagworte: