Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - M > Mellenthin, Gutshof

English English


Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Reiterferien


Mittsommer Remise 2017

Mittsommer Remise 2017

24. & 25. Juni 2017

Erleben Sie einen Abend voller Mythen, Legenden und Romantik.

www.mittsommer-remise.de


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Gutshof Mellenthin, Insel Usdedom

Im Herzen der Insel Usedom liegt der Gutshof Mellenthin. Eine von Linden gesäumte Allee mit Kopfsteinpflaster führt Sie zum Gutshof, dessen Vorgarten Sie mit Lavendelduft empfängt.




Den „Alten Gutshof“, wie er in alten Grundbüchern beschrieben wird, gab es bereits um 1600 – allerdings nur als Gerätehaus des Schlosses. Damals war es ein eingeschossiges, mit Reet gedecktes Bauwerk. Der Gutshof, wie er heute existiert, wurde um die Jahrhundertwende in Klinkerbauweise neu errichtet. Damals als barocke Anlage – das heißt, jeweils links und rechts von der Allee lag ein 80 Meter langgezogener Hof mit hohem architektonischem Anspruch. Bei der Landaufteilung in den 1930er Jahren wurde der Hof in vier Teile geteilt und an Siedler zwecks Bewirtschaftung übergeben.

In der Zeit vor der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staatenwurde der Gutshof nach Zwangskollektivierung von der ortsansässigen Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft genutzt. Der Bauunterhalt war im Laufe der Jahrzehnte sehr stark vernachlässigt worden auf Grund der damaligen wirtschaftspolitschen Gegebenheiten. Die Substanz war mittlerweile mehr als bedrohlich, das Dach war leck und die dadurch entstandenen Wasserschäden verheerend. Es bestand für das Gebäude der Bedarf einer dringende "Rettungsaktion".

1998 wurde das Gebäude erworben und zum Hotel mit Restaurant umfunktioniert.

Die Vision der Bauherren für dieses Gebäude rettete das Haus und gab ihm ein neues Gesicht – als stilvolles Landhotel. Die gesamte Entkernung und das Abnehmen der 24.000 alten Dachpfannen, sowie das Reinigen jeder einzelnen Pfanne wurde in Eigenleistung der Bauherren getätigt. Das Storchennest musste für ein Jahr auf einem Mast im Grundstück umgesetzt werden – was die Störche wenig störte. Die Bauzeit der Sanierung betrug 10 Monate. Die Handwerker haben so manche Schwierigkeiten am Bau hervorragend gemeistert und sehr gute Arbeit geleistet.

Die Buchshecke ist ca. 90 Jahre alt – der Bauerngarten wurde nach historischen Vorbildern der Klostergärten angelegt und der Lavendelduft erinnert an südländische Gefilde. Die Denkmalbehörde sprach uns ein großes Lob aus.

Wir freuen uns über das, was hier geschaffen wurde – ein Schmuckstück für das Dorf Mellenthin auf der Insel Usedom!

Urlaub auf dem Gutshof


Landhotel & Restaurant Gutshof Mellenthin

17429 Mellenthin, Dorfstraße 24

Telefon: 038379-20700
Fax: 038379-28830
E-Mail: urlaubSPAMFILTER@gutshof.net
Verweis: www.gutshof.net


Schlagworte: