Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - K > Kuchelmiß

English English


Kuchelmiss im Kalender 2017

Kuchelmiss im Kalender 2017

Weitere Informationen und Bestellung


Ihr Eintrag in den Rubriken ...

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

... zum Beispiel in »Urlaub im Gutshaus«für 90 € netto im ersten Jahr, 60 € netto im Folgejahr.

Ihre Werbung


Gutshaus Pohnstorf

Gutshaus Pohnstorf

Wunderschön ausgestattetes Gutshaus im Naturpark mecklenburgische Schweiz. Sie können einzelne Ferienwohnungen oder das ganze Gutshaus mieten: mit Park, Schwimmteich und Bio Gemüse aus dem Gutshausgarten.

www.gutshaus-pohnstorf.de


Gutshaus Kuchelmiß

Kuchelmiß befand sich jahrhundertelang im Besitz der Grafen von Hahn, bereits im 14. Jahrhundert wurde "Matthias Hahne wanhaftig to Kuchelmitze" erwähnt.




Vermutlich hielt sich das Gut bis 1945 in der Familie Graf von Hahn, deren schlossartige Herrenhäuser von Basedow und Remplin bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt wurden. Das Gutshaus Kuchelmiß ist ein schöner Fachwerkbau aus dem 17./18. Jahrhundert und erinnert an andere Herrenhäuser jener Zeit, etwa an Zühr bei Hagenow.

Der Ort hat eine alte sehenswerte Wassermühle von 1793, die heute ein Mühlenmuseum beherbergt.

Kuchelmiß finden Sie im Kalender 2017


Besitzverhältnisse vor 1945:

1366-1896

Grafen von Hahn

(1781)-1809

Detlev von Hahn

1809-1811

Grafen von Hahn

1811-1825

Landmarschall Carl Graf von Hahn

1825-1859

Friedrich Graf von Hahn

1859-1896

Max Otto Friedrich Werner Adolph Ernst Graf von Hahn

1896-1902

Albert Prinz von Sachsen-Altenburg, Herzog zu Sachsen

1902-(1938)

Olga, Elisabeth und Maria, Prinzessinnen von Sachsen-Altenburg, Herzoginnen zu Sachsen; Lehnsträger Eduard Prinz von Anhalt


Schlagworte: