Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - B > Buchholz, Grimmen

English English


Damit Ihr Traum kein Albtraum wird

Damit Ihr Traum kein Albtraum wird

Ein Immobilienportal, das sich den Landschlössern, Guts- und Herrenhäusern in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg widmet und Sie bei Ihrem Vorhaben in jeder Phase der Entwicklung unterstützt.

www.gutsdorf.de


Das Kranich Hotel, Hessenburg

Das Kranich Hotel, Hessenburg

mit 8 Appartements – individuell gestaltete Zimmer mit alten Gutshausmöbeln, und ein Blick in den Gutspark ...

www.kranichhotel.de


Gutshaus Pohnstorf

Gutshaus Pohnstorf

Wunderschön ausgestattetes Gutshaus im Naturpark mecklenburgische Schweiz. Sie können einzelne Ferienwohnungen oder das ganze Gutshaus mieten: mit Park, Schwimmteich und Bio Gemüse aus dem Gutshausgarten.

www.gutshaus-pohnstorf.de


Gutshaus Buchholz

1269 verkaufte Wizlaw II. von Rügen den Ort an das Kloster Neuenkamp. 1632 ging das Gut vom Pommernherzog Bogislaw XIV. an die Witwe und die Erben von Adrien Felinx.




Später befand sich das Gut im Besitz von Arvid von Forbus, Stadtkommandant von Stralsund. Es folgte dessen Schwiegersohn Axel Julius de la Gardie, der es wiederum seiner Schwester verkaufte, die mit dem Grafen Gustav-Otto Steinbloch verheiratet war. Er verkaufte das Gut dann an den Grafen Niels Bielke. 1939 werden Heinrich Siebert und Wilhelm Vierk als Besitzer genannt. Das Gutshaus entstand zum Ende des 19. Jahrhunderts. Es ist bewohnt.


Schlagworte: