Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - T > Tellow

English Website

English Website

Design von ars-campus

Design von ars-campus

ars-campus, Gestaltungsbüro aus Rostock und Stralsund: spezialisiert auf Webdesign, Print – und natürlich auf Gutshäuser ...

www.ars-campus.de


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Der Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Der Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Wir stellen wieder 12 interessante Häuser vor.

weitere Informationen und Bestellung


Gutshaus Tellow

Tellow ist eng mit dem Namen des Agrar- und Wirtschaftswissenschaftlers, Sozialreformers und Musterlandwirtes Johann Heinrich von Thünen (1783 - 1850) verbunden, dessen Wirkungsstätte das Gut von 1810 bis 1850 war.




In seinem 1826 herausgegebenen Hauptwerk "Der isolierte Staat" entwickelt er das Modell der "Thünschen Ringe". Sie beschreiben, wie sich die Landwirtschaft um eine Stadt entwickeln sollte, um ökonomisch erfolgreich zu sein.

Den Mittelpunkt des Gutsensembles bildet das Gutshaus, ein Gebäude mit einem Fachwerkgiebel, an dessen Hofseite ein Altan auf vier Säulen ruht. Im Jahre 1969 begann eine Schülerarbeitsgemeinschaft unter der engagierten Leitung ihres Lehrers und heutigen Museumsleiters Rolf-Peter Bartz mit dem Aufbau des Thünen-Museums, das 1972 eröffnet wurde. In den folgenden Jahren wurden schrittweise weitere Komplexe des denkmalgeschützten Gutsensembles durch das Museum übernommen und so die Gebäude und Anlagen vor dem Verfall gerettet. Der malerische Landschaftspark, 1810 nach Thünens Ideen angelegt, lädt mit seinem artenreichen Baumbestand zum Spazierengehen ein. Besonders schön ist der Laubengang aus Hainbuchen, der zu einem Teich mit einer Insel führt.

Tellow ist Bestandteil des Wochenkalenders 2012


Besitzverhältnisse vor 1945:

1656-1759

von Hein

(1781)-1783

Kammerjunker Cuno Hans Joseph von der Kettenburg (siehe Gottin)

1783-1790

Obristleutnant Carl August und Hauptmann Georg Wilhelm von Maydell (siehe Gottin)

1790-1795

Ludwig Carl August Baron Le Fort (siehe Gottin)

1795-1797

Landrat Georg Hans Werner von Meding (siehe Gottin)

1797-1798

Hofjägermeister Ludwig Adam von Plessen (siehe Gottin)

1798-1806

Hofrat Jacob Ernst Friedrich von Berlin

1806-1808

Die Erben des Hofrats Jacob Ernst Friedrich von Berlin

1808-1813

Brüder: Georg Ludwig, Georg Wilhelm und David Otto von Berlin

1813-1851

Dr. Johann Heinrich von Thünen

1851-1873

Amtsverwalter Edo Heinrich von Thünen

1873-1897

Alexander Ludwig von Thünen

1897-1900

Kämmerer Franz Freiherr von der Kettenburg (siehe Matgendorf, Groß Wüstenfelde)

1900-1905

Johann Babtist Freiherr von der Kettenburg (siehe Matgendorf, Groß Wüstenfelde)

1905-1923

Franz Freiherr von der Kettenburg (siehe Matgendorf, Groß Wüstenfelde)

(1926-1938)

Ulrich Alwardt


Thünengut Tellow gGmbH

17168 Tellow,

Telefon: 039976-5410
Fax: 039976-54116
E-Mail: thuenen-museum-tellowSPAMFILTER@m-vp.de
Verweis: www.thuenen-museum-tellow.m-vp.de


Schlagworte: